Teaser-Unternehmen

ECORUMI setzt sich aus der englischen Silbe "eco" und dem altgermanischen Wort "rumi" zusammen. ECO seht für "ecological" (dts. ökologisch) und "economical" (dts. ökonomisch) sowie RUMI für den Raum. Diese beiden Silben verkörpern die Denk- und Handlungsweise und bilden die Projekidee/ -Konzept für das Panoramahaus/FN:

Lang bewährte, ökologische Baustoffe wie Holz und Lehm bilden die Basis, diese werden nach dem neuesten Stand der Technik in ein energieeffizientes Gebäude mit moderner Architektur umgesetzt. Bei der Entwurfsplanung spielen soziale Aspekte ebenso eine Rolle. Die Bewohner sind je nach individuellem Bedürfnis ein Teil der Gemeinschaft. Diese Konzept wurde speziell für das Panoramahaus/FN entwickelt.

Aufbauend auf den Genehmigungszeichnungen von Michael Bosch, erstellt die Firma Müllerblaustein Holzbau GmbH das Panoramahaus als Generalübernehmer und Bauträger. Sie ist eines der führenden Holzbauunternehmen im Süddeutschen Raum und ausgezeichnet vom Holzkurier als Betrieb des Jahres 2014.

 

Weiterführende Informationen

Das Panoramahaus/FN

Ganzheitliches Denken

müllerblaustein Holzbau (externer Link)