Teaser-Passivhaus-PH FN

Die Minimierung der benötigten Energie beim Betrieb eines Gebäudes hat bei dem Panoramahaus / FN Priorität. Realisiert wird dies durch den Energiestandard als "Energieeffizienzhaus 40" (KFW 40)Dabei wird erheblich weniger Energie im Vergleich zum normalen „Effizienzhaus 100“ benötigt und passive Energiequellen wie Sonnenwärme genutzt.

Möglich wird das durch die Gebäudeform, hochgedämmte Außenwände, spezielle Wärmeschutzverglasung und Lüftungsanlagen mit effizienter Wärmerückgewinnung. Nach der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung müssen Neubauten mindestens als Energieeffizienzhaus 100 errichtet werden. Die meisten größeren Immobilien übertreffen diesen Wert nicht.

Weiterführende Informationen

Das Energiekonzept

Die Anforderungen

Weiterführende Links